NEW YORK (dpa-AFX Broker) – Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Philips Lighting vor Zahlen von 39 auf 40 Euro angehoben und die Aktien auf der „Conviction Buy List“ belassen. Der Markt sei zu pessimistisch was das Wachstum angehe, schrieb Analystin Daniela Costa in einer am Freitag veröffentlichten Studie des Instituts. Interessant sei der Ausblick des Unternehmens und hier unter anderem für das LED-Geschäft. Ebenso im Fokus stünden Aussagen zum laufenden Umbau.

/stk/tih